Diese Stelle teilen

Wir sind ein internationaler Spezialist für maßgeschneiderte und funktionssichere Hydrauliklösungen. Zuverlässig und leis­tungsstark entwickeln wir seit 80 Jahren hochwertige Zylinder, Steuer­blöcke, Lenk- und Federungs­systeme, Ventile und Aggregate für mobile Arbeits­maschinen, Nutzfahr­zeuge und Werk­zeug­­maschinen sowie Rettungs­geräte. Mit über 1.700 Beschäftigten welt­weit an 7 Standorten erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Euro.

Wir sind ein internationaler Spezialist für maßgeschneiderte und funktionssichere Hydrauliklösungen. Zuverlässig und leistungsstark entwickeln wir seit über 80 Jahren hochwertige Zylinder, Steuerblöcke, Lenk- und Federungssysteme, Ventile und Aggregate für mobile Arbeitsmaschinen, Nutzfahrzeuge und Werkzeugmaschinen sowie Rettungsgeräte. Mit ca. 1.500 Beschäftigten weltweit an 6 Standorten erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Euro.

Für unseren Standort in Güglingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Prozessingenieur (m/w/d) 

 

Ihr Aufgabenspektrum:

 

  • Planung, Beschaffung sowie Inbetriebnahme neuer Fertigungsanlagen und Betriebsmittel
  • Betreuung von Serienanläufen in der Produktion
  • Verbesserungspotenziale erarbeiten, prüfen und umsetzen
  • Analysieren und Optimieren von Fertigungs- und Montageprozessen, Optimierung von Schnittstellen in der Wertschöpfungskette
  • Kalkulation von Projekten und Erstellung von Planzeiten
  • Erstellung und Bearbeitung von Arbeitsplänen und -anweisungen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Prozess FMEA's
  • Erstellung und Bearbeitung von Änderungsanträgen und Qualitätsmeldungen
  • Zentraler Ansprechpartner für die Fertigung, Projektmanagement sowie Entwicklung
  • Umsetzung konstruktiver Vorgaben bei der Planung von Arbeitsabläufen und Arbeitsgängen nach Lean Aspekten
  • Mitwirkung bei bereichsübergreifenden internen Projekten sowie Beschaffung von Fertigungsanlagen und Erarbeitung neuer Fertigungskonzepte für bestehende Produkte

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Fertigungsplanung und/oder Industrial Engineering
  • Detaillierte Kenntnisse des Produkt-Entstehungsprozesses sowie Anforderungen der IATF 16949
  • Eigeninitiative, fachbereichsübergreifendes und analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität
  • MS-Office Kenntnisse, SAP-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie Lernbereitschaft, Motivation und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

 

  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Attraktive branchenübliche Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
  • Eine teamorientierte und wertegeprägte Unternehmenskultur
  • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Ihrem Start bei WEBER-HYDRAULIK

 

Sie sind interessiert an dieser beruflich spannenden Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richard Zeeb steht Ihnen zur ersten Kontaktaufnahme unter der Rufnummer +49 (0)7135 71-10617 gerne zur Verfügung.