Diese Stelle teilen

Wir sind ein internationaler Spezialist für maßgeschneiderte und funktionssichere Hydrauliklösungen. Zuverlässig und leistungsstark entwickeln wir seit über 80 Jahren hochwertige Zylinder, Steuerblöcke, Lenk- und Federungssysteme, Ventile und Aggregate für mobile Arbeitsmaschinen, Nutzfahrzeuge und Werkzeugmaschinen sowie Rettungsgeräte. Mit ca. 1.500 Beschäftigten weltweit an 6 Standorten erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Euro.

Für die WEBER-Gruppe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter (m/w/d) Qualitätsmanagement WEBER-Gruppe 

 

Ihr Aufgabenspektrum:


•    Vollumfängliche Verantwortung für das Qualitätsmanagement sowie für die Qualitätskultur der WEBER-Gruppe
•    Festlegung der Qualitätsziele sowie Ermittlung, Umsetzung und Verfolgung von relevanten Qualitätskennzahlen anhand eines regelmäßigen Q-Reportings 
•    Enge Kooperation und Abstimmung mit den Bereichen Finanzen, Einkauf, Vertrieb etc. zur Sicherstellung der Kundenanforderungen in Bezug auf Qualität
•    Fachliche  Verantwortung für die Lieferantenentwicklung (SQE) und der zugehörigen Prozesse
•    Planung und Durchführung des gruppenweiten Risikomanagements 
•    Planung, Einführung und Überwachung von Verfahren und Abläufen zur Optimierung des gruppenweiten Qualitätsmanagements 
•    Harmonisierung und Standardisierung von Q-Prozessen in interdisziplinärer Abstimmung mit relevanten Schnittstellen
•    Verantwortung für das Auditmanagement  (Aufrechterhaltung, Einführung, Weiterentwicklung sowie Überwachung der Einhaltung der Anforderungen der Regelwerke ISO 9001 und IATF 16949)
•    Vollumfängliche Verantwortung für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) inkl. dessen Etablierung und Weiterentwicklung
•    Maßgebliche Mitwirkung bei weitreichenden Reklamationen i.R. der PSCR-Organisation
•    Betreuung und Weiterentwicklung relevanter Software/Systeme im QM-Umfeld (z.B. SAP-QM, IQS, HYDRA etc.)
 

Das bringen Sie mit:


•    Diese verantwortungsvolle, gestaltungsintensive und internationale Aufgabe erfordert eine entschlossene und leistungsstarke Person mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium mit technischem Hintergrund 
•    Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Qualität, idealerweise in der Automobilindustrie
•    Sehr gute Kenntnisse der gängigen Qualitätsmanagement-Tools und -Normen
•    Strategisches Verständnis und konzeptionelle Stärke, unternehmerisches Denken sowie ein hohes Maß an Überzeugungs- und Umsetzungsstärke sowie Kommunikationsgeschick
•    Analytische Schärfe und Gestaltungswillen
•    Hohes Maß an Eigenmotivation und -initiative, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
•    Fundierte Kenntnisse der gängigen Qualitätssoftware (z.B. SAP QM, IQS etc.)
•    Ausgeprägtes prozessorientiertes Verständnis
•    Flexibilität und sicheres Auftreten
•    Vor dem Hintergrund globaler Zusammenarbeit sind sehr gute Englischkenntnisse Voraussetzung 
•    Reisebereitschaft
 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben, u. a. durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Attraktive branchenübliche Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge 
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement  
  • Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort 
  • Eine teamorientierte und wertegeprägte Unternehmenskultur
  • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Ihrem Start bei WEBER-HYDRAULIK

 

Sie sind interessiert an dieser beruflich spannenden Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.