Diese Stelle teilen

Wir sind ein internationaler Spezialist für maßgeschneiderte und funktionssichere Hydrauliklösungen. Zuverlässig und leis­tungsstark entwickeln wir seit 80 Jahren hochwertige Zylinder, Steuer­blöcke, Lenk- und Federungs­systeme, Ventile und Aggregate für mobile Arbeits­maschinen, Nutzfahr­zeuge und Werk­zeug­­maschinen sowie Rettungs­geräte. Mit über 1.700 Beschäftigten welt­weit an 7 Standorten erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Euro.

Wir sind ein internationaler Spezialist für maßgeschneiderte und funktionssichere Hydrauliklösungen. Zuverlässig und leistungsstark entwickeln wir seit über 80 Jahren hochwertige Zylinder, Steuerblöcke, Lenk- und Federungssysteme, Ventile und Aggregate für mobile Arbeitsmaschinen, Nutzfahrzeuge und Werkzeugmaschinen sowie Rettungsgeräte. Mit ca. 1.500 Beschäftigten weltweit an 6 Standorten erwirtschaften wir einen Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Euro.

Für unseren Standort in Güglingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Testingenieur E/E und Software (m/w/d) 

 

Ihr Aufgabenspektrum:

 

  • Review der Systemanforderungen und -architektur aus Sicht des Tests
  • Erstellung von Testfall-Spezifikationen und Verknüpfung mit den Anforderungen
  • Implementierung der Testfälle mit geeigneten Scriptsprachen
  • Manuelle und automatisierte Test-Durchführung
  • Erstellung von Testberichten und Dokumentationen
  • Mitarbeit bei Erstellung und Pflege der erforderlichen Test-Arbeitsprodukte
  • Weiterentwicklung und Pflege von HIL-Prüfständen auf Basis von Vector VT System
  • Implementierung von Diagnoseabläufen für den Test von Steuergeräte-Funktionen

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich Steuergeräte-Test, Programmiererfahrung (CAPL, C#) und in der Modellerstellung mit Matlab Simulink
  • Erfahrung in der Anwendung von Standards der Automobilindustrie (z. B. Automotive SPICE ®, ISO 26262, ISO SAE 21434)
  • Gute Kenntnisse über Bussysteme und Protokolle (CAN, XCP und UDS) sowie mit Vector VT System, CANoe, CANoe .DiVa und vTestStudio
  • Systematische und analytische Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in technische Systeme, Spezifikationen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse wünschenswert

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben, u. a. durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Verantwortungsvolle Aufgaben vom ersten Tag und Freiraum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Attraktive branchenübliche Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
  • Eine teamorientierte und wertegeprägte Unternehmenskultur
  • Verantwortungsvolle Aufgaben vom ersten Tag und Freiraum für fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Ihrem Start bei WEBER-HYDRAULIK

 

Sie sind interessiert an dieser beruflich spannenden Perspektive in einem erfolgreichen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Elena Brell steht Ihnen zur ersten Kontaktaufnahme unter der Rufnummer +49 7135 71-10257 gerne zur Verfügung.